Integrales Coaching

bei Andreas Buhr

Das Integrale Coaching möchte darin unterstützen, mit sich selbst achtsamer und respektvoller umzugehen und auf die heilsamen Stimmen in sich zu hören, anstatt sich von seinen inneren Kritikern und „immer-weiter-so Stimmen“ unbewusst antreiben zu lassen.
Die zunehmende Komplexität des Lebens verlangt von uns Menschen eine differenziertere Wahrnehmung auf uns selbst und unsere Umwelt. Diese verfeinerte Wahrnehmung kann uns helfen, uns nicht länger von den eigenen Ängsten und Stimmungen oder denen der Außenwelt bestimmen zu lassen, sondern wieder klarer zu sehen und neu gestärkt im Leben zu stehen.
Dabei werden alle Bereiche unseres Lebens mit einbezogen: persönliche Werte, Gefühle und Gedanken, Erleben und Umgehen mit dem eigenen Körper, Konzepte, Gewohnheiten, bestehende Verhaltensweisen in Bezug auf uns selbst und andere.

Wann kann ein integrales Coaching wertvoll sein?

  • bei Stress und Überbelastung in Alltag und Beruf
  • bei Schwierigkeiten in persönlichen oder beruflichen Beziehungen
  • bei dem Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung
  • bei persönlichen Veränderungsprozessen
  • bei unterschiedlichen körperlichen Beschwerden
  • zur Selbsterforschung und persönlichen Weiterentwicklung
Die Meditation ermöglicht den Zugang zu einem ganzheitlichen Erfassen der wahren Natur aller Dinge, weit über die Grenzen der gewöhnlichen Denkprozesse hinaus und führt in einen Zustand tiefster Zufriedenheit und allumfassender Freude.
Yoga ist das methodische Bemühen zur Selbstvollendung zu gelangen, indem wir alle Kräfte und Anlagen, die in unserem Wesen verborgen sind, zum Ausdruck bringen.

Sri Aurobindo
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.
Dort treffen wir uns.

Rumi
Die Zeit wird kommen, da der Mensch das Gute tun wird, weil es gut ist und nicht, weil er Belohnung erwartet.

Lessing
Stolpersteine oder Stufen
Die Schranken und Schwierigkeiten unsres äußeren Lebens sind nur da, damit unsere Seele ihre Kraft beweisen könne, und indem sie die Hemmnisse überwindet, verwirklicht sie ihr wahres Wesen.

Rabindranath Tagore
Wir brauchen nicht heilig zu werden oder sonst etwas Besonderes zu sein - wir haben Mensch zu sein und all die Potenzen zu entfalten, die in uns angelegt sind.

Willigis Jäger
Nicht erreicht man Vollkommenheit durch das Tragen des Yoga Gewandes oder durch Gespräche über Yoga, sondern nur durch Üben.

Hathapradipika
Probleme, die durch unsere bestehende Denkweise erzeugt werden, können nicht auf derselben Denkebene gelöst werden.

Albert Einstein

Mehr Informationen auf meiner Webseite:

http://integrales-coaching-dortmund.de/

Im Coaching gehe ich davon aus, dass jeder Mensch bereits alle Lösungen in sich trägt. Er kann lernen, diese zu erkennen, ihnen zu vertrauen und daraus neue Handlungsoptionen zu entwickeln. So kann Coaching dazu beitragen, das Leben neu schätzen zu lernen, Verbundenheit in allem zu erkennen und erweiterte Sichtweisen für den Alltag zu gewinnen.

In meiner Arbeit als Coach verbinde ich Methoden und Erkenntnisse der Yogatradition mit denen der modernen Wissenschaft.